Please find the English version here.

Grundlegende Aspekte mit denen cobby die Arbeit im Team ermöglicht und vereinfacht:

1. Mehrere Personen können gleichzeitig/parallel arbeiten. Keiner überschreibt die Daten Anderer.

Ausnahme: Mitarbeiter A und Mitarbeiter B arbeiten am gleichen Attribut und gleichem Produkt. In diesem Fall überschreibt derjenige die Änderungen des Anderen, der als letztes Speichert.

2. Die Vorlagen sind global und jeder kann auf diese zugreifen.

3. Roter Produktstatus informiert jederzeit über Änderungen anderer Mitarbeiter.

Mit Hilfe von Änderungen anzeigen kannst du genau sehen was für Änderungen an welchem Produkt und welchem Attribut durchgeführt wurden.

Über den Button Produkte laden kannst du den roten Produktstatus aufheben. Deine eigenen Änderungen innerhalb des Workbooks, die noch nicht gespeichert wurden,  bleiben dabei jedoch bestehen und behalten auch weiterhin den gelben Produktstatus.

4. Aufgaben können zugewiesen, Bearbeitungsstatusse eines Produktes festgehalten und der Arbeitsbereich von Mitarbeitern mit Hilfe von multiselect Attributen, Vorlagen und dem cobby Filter eingegrenzt werden.

Wir  empfehlen unseren Kunden drei interne Attribute anzulegen: 

  • “zuständiger Sachbearbeiter”

 Dies hat den Vorteil, dass der Mitarbeiter mit Hilfe des cobby Filters nur seinen Arbeitsbereich laden kann (Übersichtlichkeit). Genauso wird dadurch auch die Verantwortlichkeit über einzelne Tätigkeitsfelder festgehalten, sodass diese bei Nachfragen kontaktiert werden können. 

  • “Workflow Attribut” 

Dieses multiselectattribut enthält zum Beispiel die Auswahlmöglichkeiten “online, in Bearbeitung, Fertig zur Prüfung, Live” und zeit somit jedem den Status eines Produktes an. Der Sachbearbeiter hat hierbei die Aufgabe dieses auf dem aktuellen Stand zu halten.

  • “Kommentarfeld”

Hiermit können Probleme, Anweisungen oder Ähnliches dokumentiert werden.

5. Dokumentiere für immer wiederkehrende Arbeitsschritte die Vorgehensweise (welcher Filter/welche Vorlage muss geladen werden etc) und halte diese an einer zentralen Stelle, für jeden Mitarbeiter zugänglich fest. Jeder Mitarbeiter der eine Anweisung lesen und befolgen kann, kann damit jeden Task in cobby erledigen, sodass krankheitsbedingte Ausfälle von Mitarbeitern nicht zu exzessiven Stopps der Produktpflege führen.

Did this answer your question?