Please find the English version here.

Mögliche Gründe:

1. Das Attribut fehlt in cobbys Index

1.1 Der Index ist veraltet

cobbys Index wurde nach der Anlage des Attributs noch nicht neu aufgebaut. Sie können dies über das Magento Backend lösen:
In Magento 1:

  1. Navigieren Sie zu System -> Indexverwaltung,
  2. suchen Sie cobby in der Liste der Indexe und klicken Sie in der selben Zeile auf "Reindex Data" am rechten Rand der Liste.

In Magento 2:

  1. Navigiere zu den Cobby-Einstellungen unter Stores -> Configuration -> Services: cobby,
  2. Klicken Sie dann auf Konfiguration speichern.

Mehr dazu, wann cobbys Index neu erstellt werden muss, erfahren Sie hier.

1.2 Das Attribut ist keinem Attributset zugeordnet.

Wann immer Sie ein Attribut in cobby vermissen, prüfen Sie im Magento Backend, ob das Attribut an einem Produkt sichtbar ist, an dem es angezeigt werden sollte. Wenn das Attribut auch dort fehlt, ist es sehr wahrscheinlich, dass das Attribut nicht Teil des Attribut-Sets ist, dem das Produkt angehört, oder dass es noch gar keinem Attribut-Set zugeordnet ist.

Um mehr über Attribut-Sets in Magento erfahren Sie hier.

Wenn Sie das Attribut einem Attribut-Set zugeordnet haben, muss cobbys Index einmalig neu aufgebaut werden.

1.3 Das Attribut ist auf der Sperrliste

Sie können, anhand der Email die nach Fertigstellung der Indexierung versandt wird, prüfen, ob das Attribut auf die Sperrliste gesetzt wurde. Die Email trägt den Titel "Sync Errors" und wird Ihnen nur zugestellt wenn Fehler gefunden wurden. (Bitte prüfen Sie ihren Spam Ordner)  Falls ein Attribut auf der Sperrliste ist, finden sie folgenden Text in der Email, gefolgt vom vermissten Attribut:

"Die nachfolgenden Attribute benutzen einen custom renderer.
cobby kann diese Attribute so nicht verarbeiten,
sie wurden daher auf die Sperrliste gesetzt."

Wenn das der Fall ist, ist es unmöglich mit diesem Attribut in cobby zu arbeiten, das Attribut kann aber dennoch weiter in Magento verwandt und über das Magento Backend gepflegt werden.

2. Das Attribut ist nicht Bestandteil der gewählten Vorlage

2.1 Die reduzierte Vorlage ist aktiv

Ist das vermisste Attribut bisher bei keinem Produkt mit Werten gefüllt, oder ist das Attribut immer mit dem selben Wert gefüllt, so wird es in cobbys reduzierter Vorlage ausgeblendet.

Prüfen Sie, ob bei Ihnen die "reduzierte" Vorlage geladen ist und wechseln Sie ggf. auf die Vorlage Standard. 

Um die Vorlage zu wechseln, klicken Sie auf den unteren Teil des Buttons "Produkte laden" und navigieren Sie im dann aufklappenden Menü über "Vorlage: Reduziert" zu "Standard".

Klicken Sie nachfolgend auf den oberen Teil des Buttons "Produkte laden".

Prüfen Sie bitte zusätzlich, dass das Attribut nicht nur im Tabellenblatt "AllProducts" nicht vorhanden ist. Das Tabellenblatt "AllProducts" hält lediglich den kleinsten gemeinsamen Nenner aller Attribute vor. Attribute die es ausschließlich in einem Attributset gibt, befinden sich in cobby auch nur im Tabellenblatt jenes Attributsets.

3. Sie arbeiten aus einer lokal gespeicherten Excel Mappe heraus

Wenn Sie Produkte in einer lokal gespeicherten Excel Mappe laden, werden Änderungen an den Vorlagen nicht aktualisiert, neue Attribute mit eingeschlossen. Wir unterstützen ein Arbeiten aus gespeicherten Kopien nicht. Bitte prüfen Sie, ob das vermisste Attribut angezeigt wird, wenn Sie eine neue leere Arbeitsmappe öffnen und Produkte laden.

Did this answer your question?