Please find the English version here.

Wann ist eine Synchronisierung notwendig?
Eine Synchronisierung ist nur notwendig wenn neue Attribute hinzugefügt werden, bei Änderungen am Attributset sowie wenn Sie weitere Storeviews, Stores oder Websites hinzufügen, oder wenn Sie direkt in die Datenbank importieren.

 Änderungen, die eine Neusynchronisierung erfordern:

Nachdem sich die Attributsets geändert haben:

• Ein neues Attribut wurde hinzugefügt
• Attribute wurden innerhalb der Attributgruppe verschoben
• Ein neuer Attributsatz wurde erstellt oder gelöscht

Nachdem Änderungen am Shop vorgenommen wurden:

  • Storeviews, Stores oder Websites wurden geändert, hinzugefügt oder gelöscht
  • Nach einem Import oder einem Wechsel direkt in die Magento-Datenbank
  • Wenn Sie mit einer Erweiterung arbeiten, deren Änderungen im Magento-Modell nicht erkennbar sind
  • Als Teil des Installations- oder Update-Prozesses
  • Als Teil einer URL-Änderung
  • Änderungen an den Lagereinstellungen auf der cobby-Konfigurations-Site in Ihrem Magento-Backend.

Sie können den Neu-Indexierungsprozess über das Magento-Backend starten:

In Magento 1:
Navigieren Sie zu System -> Indexverwaltung,
finde in der Liste cobby und klicke dann in der gleichen Reihe rechts auf Reindex Data.

In Magento 2:
Navigiere zu den Cobby-Einstellungen unter Stores -> Configuration -> Services: cobby,
Klicken Sie dann auf Konfiguration speichern.

Sobald der Index neu erstellt wurde, wird eine automatische Nachricht an die Kontakt-E-Mail gesendet, die in System / Stores -> Configuration -> Services: cobby zugewiesen wurde.

Achtung: Das verhalten in den cobby Einstellungen hat sich geändert

In der Vergangenheit startete cobby immer wieder neu, wenn die Systemkonfiguration für cobby im Magento-Backend gespeichert wurde. Ab der Version 1.33.1.1 provoziert cobby beim beim Klick auf save config keinen Neuindex, sodass Sie diesen händisch starten müssen.

Did this answer your question?